"Open the Door" - der Raum der unendlichen Möglichkeiten - Wochenendseminar in der Uckermark 5.-7.8.2022

Weisst du eigentlich, wer Du bist? Wieviel von Deinem Potenzial lebst Du? Und spürst Du die Sehnsucht in Dir, alle Facetten Deines Seins in dein Leben zu lassen?

 

Alles, was wir nicht leben, nimmt uns Energie. Wir selbst sind unsere eigenen Energieräuber, nicht die anderen. Indem wir abspalten, was uns nicht konform erscheinen lässt, uns klein machen und unser Licht verbergen, bleiben wir in einer Endlosschleife von Erschöpfung, Langweile, Angst, Unzufriedenheit und oft auch in einer Opferrolle.

 

Dieses Seminar ist für alle gedacht, die diese Rolle verlassen wollen, die mehr leben möchten, als sich zu verstecken und klein zu machen. Es ist für Dich, wenn Du Herzensverbindung suchst, zu Dir selbst und zu anderen, wenn Du bereit bist, über Deinen Schatten zu springen und aus all den Möglichkeiten zu schöpfen, die da sind, jenseits Deiner alten Ideen und Konzepte, wie etwas geht und wie nicht.

 

Und Du wirst staunen, was Dir begegnet, in Dir und im Aussen, wenn Du die Tür dahin öffnest.

 

Vielleicht sehnst Du Dich nach Veränderung oder steckst schon mittendrin und kommst nicht so richtig weiter.

 

Du weißt, dass tief in Dir ein Wissen steckt, das Wissen um Deine Magie und Deine Kraft und spürst den tiefen Wunsch nach einem erfüllten Leben, in dem all das Platz hat.

 

Ich öffne den Raum einer neuen Dimension, den Raum der Schönheit, der Liebe, und der Fülle. Du kannst eintauchen in Dein Sein und alle Barrieren, alle Ideen und Konzepte über Dich und die Welt fallen lassen. Es geht über alles hinaus, was Du definiert hast, wer Du bist und was Dein Leben ist. Erlaube Dir, Deine ganze Größe zu erkennen, anzuerkennen und zu leben. Erkenne das, wofür Du hier auf diese Erde gekommen bist. Was möchtest Du als Seele verkörpern und erschaffen?

 

Ich begleite Dich zu einem Leben aus der Liebe, aus der Brillanz Deines Herzens heraus. Dein Universum ist verbunden mit dem Universum der Anderen, voller Schätze, die wir gemeinsam heben. Wir schöpfen aus dem Universum ins Universum.

 

Wir arbeiten mit Aufstellungen, co-creativen Heilprozessen und Ritualen.

 

Die Investition für Aufstellende beträgt 250 Euro, für Stellvertreter 150 Euro.

 

Übernachtung im Zelt oder im Haus (einfacher Mehrbettraum mit Vorhängen abgeteilt) 30 Euro und Verpflegung 60 Euro, bitte vor Ort bezahlen.

 

Ort:

Tara-Zentrum GmbH

Seminarhaus Uckermark

Weg zum Fischpfuhl 9

16306 Zichow

 

Zeit: Freitag ab 17 Uhr bis Sonntag 18 Uhr.

 

Bitte Schlafsack und warme Hausschuhe mitbringen.

 

Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.