IES - Intuitives Energetisches Stellen im Einzelsetting

Mit dieser Methode lernst Du ein hochgradig kraftvolles intuitives Arbeiten im Einzelsetting. Diese Methode habe ich entwickelt aus meinen Erfahrungen aus tausenden Einzelsitzungen, die ich gab. Sie ist eine Arbeit im Einzelsetting aus dem Raum der unendlichen Möglichkeiten und

ist besonders hilfreich für Menschen, die gerade in einem großen Feld von aufgebrochenen Themen stehen und sich Klärung wünschen oder sich ihrem spirituellen und Entwicklungsweg voller Vetrauen der Führung aus dem Feld des universellen Wissens anvertrauen wollen.

 

Im Grunde ist es die Arbeit aus dem Raum der unendlichen Möglichkeiten, wie ihn viele aus meinen Workshops kennen, in das Einzelsetting gebracht.

 

Aus meiner Sicht ist das gerade in der jetzigen Zeit sehr unterstützend.

Diese Methode ist auch sehr gut für Online-Aufstellungen geeignet.

 

Ich lehre, wie Du in einem Feld ohne jegliche Informationen des Kunden und benannte stellvertretene Plätze alleine arbeiten kannst. Dabei wird sichtbar, was im Seelenfeld zu diesem Zeitpunkt gesehen und gelöst werden möchte.

 

Dieser Modul der Masterclass ist für gelernte und praktizierende AufstellerInnen oder TeilnehmerInnen der Ausbildung Co-Creative Heilprozesse geeignet und beinhaltet sowohl das Erlernen der Methode, als auch gemeinsames Üben und Intuitionsschulung.

 

Der Umfang der Ausbildung ist 2 x 3 Tage.

1. Tag von 18-21 Uhr,

2. Tag von 10-18 Uhr,

3. Tag von 10-16 Uhr

 

1. Termin 2023 22.-24.9. in Zichow

2. Termin 2024 9.-11.2. in Berlin

 

Kosten: 1.350 Euro inkl. USt

Für TeilnehmerInnen der Ausbildung Co-Creative Heilprozesse 1.200 Euro.